Warten auf Dich große Herausforderungen und Veränderungen verbunden mit weitreichenden persönlichen und unternehmerischen Entscheidungen? Liegt eine Umbruchsituation vor Dir, die möglicherweise als Bedrohung empfunden wird oder brichst Du gerade voller Optimismus zu neue Galaxien auf?

Wie auch immer. Ein klar definiertes Mission Statement hilft Dir, Dein Schiff gut und sicher durch alle möglichen Untiefen zu manövrieren oder sicher auf dem Mond zu landen.

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, die eigene Mission zu überprüfen oder neu zu formulieren, um mit Begeisterung und Freude die anstehenden Aufgaben anzugehen.

In diesem Artikel

• erläutere ich Dir, warum ein Mission Statement sinnvoll ist
• zeige Dir auf, was ein Mission Statement ausmacht
• erkläre, welchen Nutzen Du davon hast
• gebe Dir Hinweise, wie Du Dein Mission Statement entwickeln

Warum ist ein Mission Statement sinnvoll?

Ein Mission Statement ist nichts anderes als der schriftlich festgehaltene Sinn des Lebens, eine Deklaration übergeordneter Ziele – sei es nun für eine Einzelperson oder für ein Unternehmen. Es ist der Schlüssel, um seinen Auftrag im Leben zu erkennen und seinen Weg dorthin zu finden. Ein klar definiertes Mission Statement ist eine individuell festgelegte Richtlinie, an der jeder Einzelne seine Handlungen orientieren, bewerten und verbessern kann.

Alle großen Persönlichkeiten und Unternehmungen verfolgen eine Mission: Nelson Mandela wollte die Apartheid abschaffen, Malala kämpft für Schulbildung für jeden in Pakistan, Mutter Theresa wollte den Armen helfen, die Nasa wollte auf den Mond fliegen, etc.
Unsere Zeit auf der Erde ist begrenzt. Es gilt die Dringlichkeit und die Bedeutung der eigenen Mission auf der Erde zu erkennen und sie zu erfüllen.

Ein gutes Mission Statement ist inspirierend, aufregend, klar und erfüllend. Es passt zu Dir und Deinem Unternehmen. Jede Deiner Handlungen sollte Deiner Mission entspringen.

Was macht ein Mission Statement aus?

Mit dem Mission Statement definierst Du, für welche Werte Du losgehst und welche Werte Maßstäbe setzten. SDu definierst den Sinn Deines Handelns und den IDeiner unternehmerischen Tätigkeit. Das gibt Orientierung bei allen Entscheidungen.

Unser Wertesystem ändert sich im Laufe des Lebens. Als junger Mensch sind Werte wie Unabhängigkeit, Abenteuer und Freiheit vielleicht an oberster Stelle gewesen. Das ändert sich, wenn Du Familie gründest, dann sind Fürsorge, Karriere, Wachstum, Sicherheit, Verbindlichkeit wichtiger und wenn die Kinder aus dem Haus sind oder Du Dich beruflich veränderst, brauchst Du wieder eine neue Ausrichtung.
Das gilt genauso für die Entwicklung von Unternehmen. Junge Start Ups setzen auf Risiko, Innovation und flache Hierarchien. Einzelunternehmer setzen sich durch Ihre spezifische persönliche Mission von anderen Branchenteilnehmer*innen ab. Um langfristig am Markt erfolgreich zu sein brauchen KMUs und Konzerne Werte, die bei Veränderungen und Umbrüchen Orientierung geben und die spezifische Identität ausdrücken.

Zu jedem neuen Projekt und jeder geplanten Unternehmung gehört am Anfang ein Mission Statement, das begeistert und definiert, was der Sinn dieser Unternehmung ist und warum es sich lohnt, alles für das Gelingen zu unternehmen.

Welchen Nutzen bringt Dir ein Mission Statement?

  • Du gewinnst Klarheit darüber, wofür Du wirklich losgehst und warum Du Kraft, Energie, Lebenszeit, Geld und Leidenschaft in Dein Projekt steckst.
  • Das gibt nicht nur Dir Sinn und Lebensfreude, sondern Du verstehst auch die Sinnhaftigkeit Deines Tuns für andere: Familie, Kinder, Kollegen*innen, Dein Unternehmen, Deine Kunden. die Welt.
  • Du positionierst dich durch Deine Werte und bist dadurch für andere erkennbar. So ist es z.B. meine Mission andere zu inspirieren, die eigene Macht zu erkennen, in die Hand zu nehmen und sich einzubringen. Dadurch unterscheide ich mich von anderen Coaches und Rednerinnen und meine Kunden wissen genau, was Sie von mir bekommen können.
  • Du habst Maßstäbe an der Hand, um zu erkennen, wer zu IDeiner Mission passt und Dir dabei hilft, Deine Mission zu erfüllen. Das ist wichtig bei der Auswahl von Mitarbeitern und Unternehmen.
    Passt das Unternehmen zu IDir, bei dem Du Dich gerade bewirbst?
    Was ist Dir im Bewerbungsgespräch wichtig zu erfahren, um zu entscheiden ob Du diese Person beschäftigen willst.
    Mit welchen Partnern gehst Du Kooperationen ein?
  • SDu hast einen inneren Kompass, der Dir hilft durch schwierige Gewässer zu fahren, mit Konflikten umzugehen, Entscheidungen zu treffen, die Orientierung zu behalten und sich immer weiter auszurichten.

Ohne Werte kannst Du keine Entscheidungen treffen, weil Dir die Maßstäbe fehlen.

Wie entwickelst Du Dein Mission Statement?

Ein Mission Statement enthält zwei wichtige Komponenten:

  1. Ihren wichtigsten Wert
  2. Aktionen, wie Du diesen entwickeln willst

Du brauchst also zuerst Klarheit über den wichtigsten aktuellen Wert und dann eine Auswahl an Verben, die die gewünschten Handlungen dazu ausdrücken

In meinem Ebook MISSION POSSIBLE erläutere ich in 3 Schritten, wie Du Dein Mission-Statement erarbeiten. Wenn Du Dich für meinen Newsletter einträgst, bekommst Du als Dankeschön mein Ebook MISSION POSSIBLE.

Ein gutes Mission Statement

  • sollte nicht mehr als einen Satz umfassen
  • sollte auch von einem Zwölfjährigen verstanden werden
  • kannst Du auch unter großem Stress auswendig wiederholen

Ob und wie Du Dein Mission Statement öffentlich machst, ist Deine persönliche Entscheidung. Es kann als klare persönliche Orientierung dienen oder/und auch öffentlich kommuniziert werden. Das liegt ganz bei Dir.

Hier einige Beispiele:

Es ist meine Mission, mit Wertschätzung für die Menschen in meiner Umgebung eine Atmosphäre der unbegrenzten Möglichkeiten zu schaffen, zu pflegen und aufrechtzuerhalten.
Altenpfleger

Es ist unsere Mission als Unternehmen mit Liebe und Wertschätzung exzellenten Kundenservice zu bieten, ein attraktiven Arbeitgeber zu sein und auf der Basis von Ehrlichkeit, Transparenz und Qualität profitabel zu wirtschaften.
Reifenservice Unternehmen

Es ist meine Mission mit Begeisterung Menschen zu inspirieren, sie humorvoll zu berühren und auf diese Weise Wohlstand zu erzeugen.
Schauspielerin

Der Mensch steht im Mittelpunkt. Ein Unternehmen ist für die Menschen da, nicht andersherum. Davon sind wir überzeugt – ob Mitarbeiter, Kunde oder Partner.
Drogeriekonzern

Viel Freude mit Deinem Mission Statement!

Hier kannst Du Dir auch das Video auf Youtube dazu ansehen:

Zurück zum Blog